Fuck you Deutsche Bahn AG

BAHN-WAHN

Here is the Music Player. You need to installl flash player to show this cool thing!

Um fünfe in da Fria aufgstandn, 20 Kilo Gepäck am Bugl schleppts de hi zum Fliaga, es geht hoam schon wieda Scheene Dog host ghabt, scheene Sachan gmacht, doch nach da Landung wart auf di, Deitsche Bahn – Idiotie Fünf Minuten vor da Abfahrt sogns da, dass die Zug Vaspätung hod du kriagst koan Shuttle mehr zum Hauptbahnhof dei Zug fahrt ab ohne di, du bist fotzngranti hetzt d´Roitreppn aufi, bist ganz schee hanti, buchst an andan Zug, fahrst zum Bahnhof in d´Stod doch do stehst schon wieda da wie da größte Idiot Denn der Zug wart am Flughafen, es is allerhöchste Zeit, Du fragst de Frau am Schoita, doch de sogt, es tuat ihr leid denn du host koa Numma, muaßt erst a Numma ziagn, denn ohne Numma werst Du koa Auskunft kriagn de ist so fett, mit der mechd i koa Numma schiabn Du host a frag, doch sie mechd a numma segn sie regt de auf und drum losst as einfach stehn und schreist: Fuck you, deitsche Bahn-AG! Mit so an Service, kannst echt zum scheißn geh koana kennt se aus, i kann des ned vastehn leck me am Oasch, mi werst ned wieda sehn I fahr nur mehr Auto-Bahn do bin i seiba am Steia, do geht wos voran do sog i seiba, wohi dass geht und wann do bin i ned abhängig von Inkompetenz, sondern fahr ganz gmiatlich im Mercedes Benz Fuck you..... doch zum Glück, kimmt dann doch no am Mensch a Schaffner mit Herz, der macht koan Terz und der tuat se a auskenna und so bist zum Schluss doch wieda hoam kemma...
This entry was posted in Texte and tagged , , , , , , . Bookmark the permalink.